Logo AKADEMIE DES LEBENS Peter Schneider | Wolfgang Lederbauer | Sue Schenk | Tante Hedy | Bernhard Lassy | Michael Janson | Herbert Szlezak | Wolfgang Franek | Michael Ausgleich
Josef Holzinger | Heinrich Schmatz | Marianne W

Bürozeit 11 - 19 Uhr
Telefonkontakt
Tel +43664 8847 1767
Kontaktformular
Presseclub Kolumnisten gesucht
Bezahlte Werbung

Presseclub

BÜRGERJOURNAL - Das unabhängiges Medium für Bürger-Journalismus

Kolumnist Bernhard Lassy, Präsident Saubere Hände

Die AKADEMIE DES LEBENS ist für mich interessant, da ich einen Aufbruch und eine ehrliche Kraft verspüre Missstände zum Guten zu drehen. Hier sind Macher am Werk und keine Schwafler und man pflegt eine Sprache die vielen verloren gegangen ist - Klartext.


Aufruf zum Sammeln von Dokumenten

Auf Grund vieler Rückmeldungen aus ganz Österreich habe ich schon lange den Eindruck gewonnen, dass die Staatsanwaltschaften machen was sie wollen. Das wäre ja im Prinzip auch so wie gedacht allerdings nur dann wenn das verantwortungsvoll, sauber und nachvollziehbar funktioniert.

Es gibt viele Anzeigen die ohne Verfahren einfach eingestellt und nicht bearbeitet werden. Da nie ein Verfahren eröffnet wurde bekommt man auch häufig keine nachvollziehbaren Gründe genannt warum kein Verfahren aufgenommen wurde. Das hat dann zur Folge dass man auch keinen Fortführungsantrag machen kann, da es ja kein Verfahren gab.

Für mich bedeutet das, dass die Staatsanwaltschaft einfach sagt „interessiert mich nicht“. Dieses Verhalten zeigt sich ganz offensichtlich bei Menschen die sich gegen die Obrigkeit wehren.

Die Idee dazu ist, möglichst viele Anzeigen, die einfach ohne ein Verfahren und häufig inzwischen auch ohne Begründung eingestellt wurden, zu dokumentieren. Mir reicht das Schreiben der Staatsanwaltschaft, das Thema der Anzeige muss ich nicht wissen.

Das Ziel ist es möglichst viele dieser Absagen der Staatsanwaltschaft zu sammeln um dann mittels einer Anfrage im Parlament die Tätigkeit der Staatsanwaltschaften zu hinterfragen. Zur Zeit steht der Willkür und Korruption Tür und Tor offen und dass muss geändert werden.

Zum Sammeln der Dokumente wurde die Mailadresse: sta-anzeige@saubere-haende.org eingerichtet.

Präsident Bernhard Lassy - Saubere Hände, Verein zur Unterstützung von schikanierten Personen ( durch Amtsmissbrauch, Behörden, Organisationen & Personen ) Mitglied im Verband Deutscher Pressejournalisten

Wien, am 20.07.2018